Experteninterview Video Dr. Christian Geier

Die Immobilie als Altersvorsorge –
ist das sinnvoll?

Gerade bei Selbstständigen ist es mit der Altersvorsorge so eine Sache. Derzeit (Stand 25.05.2020) gibt es für die meisten Selbstständigen in Deutschland noch keine gesetzliche Rentenversicherungspflicht, daher kann sich jeder Selbstständige seine eigenen Gedanken zur Umsetzung seiner Altersvorsorge machen.

In diesem Interview erklärt Dr. Christian Geier, Immobilienexperte, Finanzberater sowie Topexperte bei Projekt Vorsorge die Mechanismen, Besonderheiten und Gefahren einer Vorsorge-Immobilie.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Dir gefällt unser Beitrag?
Teile ihn und sorge dafür, dass noch mehr Menschen ihre Vorsorge zu ihrem Projekt machen!

[erechtshare]

Unser Interviewpartner:

Dr. Christian Geier

Seit vielen Jahren im Finanzwesen zuhause. Unabhängigkeit und höchste Beratungsqualität sind die Grundlage für meine zufriedenen Kunden.

Qualifikation: Finanzfachwirt | Master of Commerce & Arts | PH.D. Business Economics

Deine Meinung ist gefragt!

Wie siehst du dieses Thema? Wir freuen uns schon jetzt auf dein Feedback.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 × zwei =

Newsletter auf Projekt Vorsorge abonnieren

Bleib auf Kurs!

Mit unserem Newsletter bekommst du wichtige Tipps, Informationen und Hinweise zu neuen Inhalten.

Informationen zu unserem Newsletter
  1. Inhalte: In unseren Newsletter geht es um Tipps und Informationen rund um die Altersvorsorge und Hinweise zu neuen Inhalten auf unseren Online-Auftritten.
  2. Software: Wir versenden mit dem Tool „Mailchimp„. Dort wird deine E-Mail-Adresse zum Versand sowie zur Analyse gespeichert.
  3. Häufigkeit: wir versenden unseren Newsletter etwa einmal pro Monat.
  4. Datenschutz: Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.
  5. Double-Opt-In: Wir verwenden zur Registrierung deiner E-Mail-Adresse das Double-Opt-In-Verfahren.